HEIRATEN

Der schönste Tag im Leben soll es sein, entsprechend hoch sind auch die Erwartungen des Brautpaares an den Ort ihrer Eheschließung. Das rock’n’popmuseum in Gronau bietet nun ein besonderes Ambiente zur Trauung – Paare können sich im Museum das Ja-Wort geben.
Ort für die Trauung ist das berühmte Tonstudio der Band CAN, das sich im zweiten Obergeschoss befindet. Das Original-Studio aus den 70er Jahren versprüht eine ganz besondere Atmosphäre und garantiert das uneingeschränkte „Rock’n’Roll Feeling“. Maximal 20 Gäste haben Platz im kuscheligen Studio.
Im Anschluss an die Trauung haben Brautpaar und Angehörige die Möglichkeit zur Fotosession und einem Rundgang durch das Museum. Ein Sektempfang im lockeren Ambiente rundet das Angebot ab.
Brautpaare mit dem Wunsch nach einer Trauung in ungewöhnlicher Umgebung, melden sich telefonisch unter 02562-81480 oder per Email bei Britta Drewitz (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Eine Vorab-Besichtigung der Räumlichkeiten ist nach Terminabsprache möglich.